Die Geburt

Ein besonderes Ereignis

Die Geburt ist ein besonderes Ereignis im Leben einer Frau, kann aber auch respekteinflössend sein. Die Hebammen im Geburtshaus in Bäretswil bereiten dich mit Fingerspitzengefühl und jahrelanger Erfahrung auf dieses Erlebnis vor und begleiten dich durch die Geburt, sodass du dich sicher und aufgehoben fühlen kannst.

Im Geburtshaus bieten wir dir während der Geburt eine lückenlose Betreuung durch die diensthabende Hebamme, die eigens für dich da ist. Wir nennen das 1:1 Betreuung. So schaffen wir die Voraussetzungen für einen ungestörten und sicheren Verlauf der Geburt. Die Sicherheit von dir als Mutter und deinem Kind hat für uns höchste Priorität.

Wir verstehen die Geburt als gesunden Lebensprozess. Bei uns kannst du dich darauf verlassen, dass wir auf deine psychologischen, physischen, emotionalen und auch spirituellen Bedürfnisse eingehen.

Möchtest du mit einer dir vertrauten Hebamme gebären? Wir haben Beleghebammen im Team, frag uns gerne an.

Wir arbeiten basierend auf unserer Fachausbildung als Hebammen, die nebst modernsten hebammenwissenschaftlichen und medizinischen Erkenntnissen auch traditionelles Heilwissen berücksichtigt. Dieser ganzheitliche Blick öffnet uns die Tür zu einer empathischen und partnerschaftlichen Betreuung, welche dich und deine(n) Partner*in auf allen Ebenen nachhaltig beim Start ins Familienleben stärkt.

Sicherheit für dich und dein Baby

Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass es bei gesunden Schwangeren für eine möglichst sichere Geburt mit einem geringen Komplikationsrisiko genügt, den natürlichen, physiologischen Geburtsprozess zu respektieren. Ein Eingriff ist nur dann angezeigt, wenn es eine klare medizinische Indikation gibt.

Deine Sicherheit und die deines Babys haben für uns oberste Priorität. Deshalb sind unsere Hebammen darin geschult, Risiken auch unter der Geburt schnell zu erkennen. Du und dein(e) Partner*in können sich darauf verlassen, dass wir bei Unregelmässigkeiten unverzüglich medizinischen Rat einholen. Wir pflegen eine enge Zusammenarbeit mit unseren Partnerspitälern.

Während der Geburt verlegen wir ins GZO Spital Wetzikon (nur 7 Fahrminuten entfernt). Es gilt die freie Spitalwahl, individuelle Wünsche können besprochen werden.

Unser langjähriger Partner für die medizinische Versorgung der Babys und eine Verlegung auf die Neonatologie ist das KSW Kantonsspital Winterthur.

Alle Prozesse mit unseren Partnerspitälern sind vereinbart und haben sich bewährt.

Hier anmelden

Ausschlusskriterien sind Suchterkrankungen, Bettlägerigkeit und akute Infektionskankheiten (nicht abschliessend).

Es gelten unsere Hausregeln, Besuchs- und Essenszeiten.